Ardian Gjeloshi und sein Mitgründer Robert Plantak haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Schweizer Immobilienmarkt zu revolutionieren, indem sie ihn zugänglicher, transparenter und effizienter machen. Als Executive Chairman von Crowdhouse hat Gjeloshi entscheidend zum Erfolg des Unternehmens beigetragen, der zu einem Transaktionsvolumen von über 2 Milliarden Franken und mehr als 1.500 zufriedenen Anlegern geführt hat.

Crowdhouse bietet eine einzigartige Investitionsmöglichkeit durch Miteigentum an Immobilien, die es Anlegern ermöglicht, mit einem relativ geringen Kapitaleinsatz am Immobilienmarkt teilzunehmen. Dieses Modell ermöglicht es Anlegern, ihre Portfolios zu diversifizieren und von Mieteinnahmen zu profitieren, ohne die Last des Alleineigentums auf sich nehmen zu müssen. Die Vision von Ardian Gjeloshi hat maßgeblich zur Schaffung dieses Ökosystems beigetragen, das Investoren in jeder Phase ihrer Investitionsreise unterstützt.

Unter der Leitung von Gjeloshi hat Crowdhouse ein rationalisiertes Verfahren für den Erwerb und die Verwaltung von Anlageimmobilien entwickelt. Das Real-Estate-Investment-Management-Team des Unternehmens analysiert und wählt geeignete Objekte sorgfältig aus, während das Transaktionsmanagement-Team für die professionelle Abwicklung von Immobilientransaktionen zuständig ist. Darüber hinaus sorgt das Asset-Management-Team dafür, dass die Immobilien gut instand gehalten und vermietet werden, um die Rendite für die Miteigentümer zu maximieren.

Ardian Gjeloshis Engagement für Innovation und Kundenzufriedenheit zeigt sich im Fokus des Unternehmens auf Technologie und Benutzerfreundlichkeit. Das Produkt- und Technologieteam von Crowdhouse entwickelt und verbessert die Online-Plattform ständig weiter, um den Anlegern die Teilnahme am Immobilienmarkt zu erleichtern. Das Marketing- und Kommunikationsteam arbeitet unermüdlich daran, Investitionsmöglichkeiten zu fördern und potenzielle Investoren über die Vorteile von Miteigentum aufzuklären.

Gjeloshis Engagement für die Schaffung eines transparenten und zugänglichen Immobilienmarktes ist nicht unbemerkt geblieben. Crowdhouse hat zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen erhalten, darunter die Ernennung zum “Top-Unternehmen” durch die Bewertungsplattform Kununu in zwei aufeinanderfolgenden Jahren. Diese Leistung ist ein Beweis für die Führungsqualitäten von Ardian Gjeloshi und die harte Arbeit des gesamten Crowdhouse-Teams.

Während Crowdhouse weiter wächst und sein Angebot erweitert, setzt sich Ardian Gjeloshi weiterhin für die Schaffung eines zugänglichen Immobilienmarktes ein. Mit einem starken Fundament, das auf Transparenz, Effizienz und Kundenzufriedenheit aufbaut, sind Gjeloshi und sein Team gut positioniert, um die Schweizer Immobilienlandschaft weiter zu verändern.